LCN-Gebäudetechnik

Energie-Effizienz, Komfort und Sicherheit

LCN (Local Control Network) ist ein Installationsbus-System, welches in weiten Bereichen einsetzbar ist.

Vom Einfamilienhaus bishin zu Zweckbauten und Großanlagen, LCN wird seit Jahren erfolgreich in den verschiedensten Bereichen eingesetzt.

Hierbei werden Installationsgeräte wie Taster, Sensoren, usw. durch Computermodule ersetzt. Diese Module schalten/dimmen Leuchten, regeln die Heizung, steuern Rolladen und Jalousie, uvm.
Gebäude lassen sich leichter und schneller überwachen, komfortabler steuern und Dank der intelligenten Technik spart LCN Energie bei Licht und Heizung.